OTSM und HENDOR Partnerschaft

OTSM UND HENDOR SCHLIESSEN PARTNERSCHAFT FÜR SERVICE UND UNTERSTÜTZUNG DER HÖCHSTE STUFE

OTSM und HENDOR Partnerschaft

Lösungspartnerschaft
Die Partnerschaft zwischen Hendor und OTSM bedeutet, dass sie als Technologiepartner zusammenarbeiten und das Know-how des jeweils anderen teilen, um Innovationen für die Zukunft zu entwickeln. Darüber hinaus wird OTSM das Unternehmen Hendor bei der Bereitstellung von Serviceleistungen und Ersatzteilen für lokale Kunden in Süddeutschland unterstützen. Der Geschäftsführer von Hendor, Paul van Ham: “Diese Partnerschaft fühlt sich wie eine natürliche Erweiterung unserer Hendor-Familie an. In OTSM erkennen wir eine klare und innovative technologische Vision mit dem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, d.h. Energieeffi zienz, Reduzierung des CO2-Fußabdrucks, Reparierbarkeit und Kreislaufwirtschaft. All diese Aspekte sind grundlegend für die Art und Weise, wie Hendor chemische Pumpen und Filter entwickelt und herstellt. Unsere beiden Unternehmen passen nahtlos zueinander. Aus diesem Grund konnten wir diese Partnerschaft innerhalb eines Monats vereinbaren. Hendor freut sich sehr auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung intelligenter Technologien für künftige Generationen in der Oberfl ächenveredelungsindustrie.” Der Geschäftsführer von OTSM GmbH, Ilhan Körbulak: “Das Slogan Technology & Innovation von
OTSM haben wir in Hendor gesehen und gefühlt. Durch offene Gespräche hat es uns geführt, dass wir eine Technologiepartnerschaft vereinbaren konnten. Mit unserem Anspruch, Technologien zu entwickeln, die Unternehmen dabei Unterstüzen, Qualität zu Produzieren, engagieren wir uns auf zweifache Weise für die Industrie. Um auf internationalem Spitzenniveau zu bestehen, brauchen wir stetige Innovation und starke Partner. Mit Hendor haben wir fortan ein weiteres Unternehmen an unserer Seite, das über eine hohe technologische Expertise verfügt. Die Partnershaft mit dieser Zusammenarbeit vereinen wir Spitzentechnologie und Innovation auf höchstem Niveau. Beide Unternehmen werden mit Green Thinking durch Automatisiserungstechnik und Kontruktive für die Industrie das Effi zenteste Produkt anbieten. Durch die Hendor Produkte die für unsere Maschienentechnik abgestimmt sind ein Technologisches Prozess anbieten.”